Beschränkte Internationale Beförderungsbestimmungen für Fluggäste und Gepäck
Artikel 1 – Begriffsbestimmung | Artikel 2 – Anwendbarkeit | Artikel 3 - Tickets | Artikel 4 – Preise, Steuern und Gebühren | Artikel 5 – Reservierungen | Artikel 6 – Check-in und Boarding | Artikel 7 – Ablehnung und Einschränkung der Beförderung | Artikel 8 – Gepäck | Artikel 9 – Flugpläne, Verspätungen und Annullierung von Flügen | Artikel 10 – Rückerstattungen | Artikel 11 – Verhalten an Bord des Flugzeugs | Artikel 12 – Vereinbarung zusätzlicher Dienstleistungen | Artikel 13 – Verwaltungsformalitäten | Artikel 14 – Beförderungsfolge | Artikel 15 – Schadenshaftung | Artikel 16 – Fristen für Klagen | Artikel 17 – Sonstige Bestimmungen | Artikel 18 – Wirksamkeit und Änderungen

Artikel 9 – Flugpläne, Verspätungen und Annullierung von Flügen

9.1 Flugpläne

9.1.1 Die in den Flugplänen angegebenen Flugzeiten und Flugzeugtypen können sich zwischen dem Datum der Veröffentlichung und Ihrem tatsächlichen Reisedatum ändern. Wir können die Flugzeiten nicht garantieren und sie sind nicht Bestandteil Ihres Vertrags mit uns.

9.1.2 Bevor wir Ihre Reservierung für einen Flug annehmen, werden wir Sie über die zu diesem Zeitpunkt gültige Abflugzeit informieren und sie in Ihrem Ticket vermerken. Es ist möglich, dass wir die planmäßige Abflugzeit nach Ausstellung Ihres Tickets ändern müssen. Wenn Sie uns eine Kontaktadresse angeben, werden wir uns darum bemühen, Ihnen diese Änderungen mitzuteilen. Falls wir nach dem Kauf Ihres Tickets die Abflugzeit entscheidend ändern, und dies für Sie nicht annehmbar ist und wir Sie nicht auf einen für Sie annehmbaren anderen Flug umbuchen können, haben Sie gemäß;Artikel 10.2 Anspruch auf eine Rückerstattung.

9.2 Annullierung, Umleitungen, Verspätungen etc.

9.2.1 Wir werden alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um Sie und Ihr Gepäck pünktlich zu befördern. Falls es sich herausstellt, dass wir alle notwendigen Maßnahmen zur Vermeidung eines Schadens ergriffen haben, oder dass wir solche Maßnahmen nicht ergreifen konnten, übernehmen wir keine Haftung.

9.2.2 Falls wir einen Flug annullieren, einen Flug nicht im vernünftigen Rahmen des Flugplans durchführen, nicht an Ihrem Zielort oder Zwischenstopp landen oder Sie wegen uns einen Anschlussflug verpassen, für den Sie eine bestätigte Reservierung haben, sind wir vorbehaltlich anderer Bestimmungen nach Ihrer Wahl dazu verpflichtet:

9.2.2.1 Sie ohne zusätzliche Kosten bei der nächstmöglichen Gelegenheit auf einem anderen planmäßigen Flug zu befördern, auf dem ein freier Platz verfügbar ist, und falls nötig, die Gültigkeitsdauer Ihres Tickets zu verlängern, oder

9.2.2.2 Sie innerhalb einer angemessenen Zeit ohne zusätzliche Kosten an den in Ihrem Ticket angegebenen Zielort, entweder durch uns oder durch einen anderen Luftfrachtführer oder mit einem gemeinsam vereinbarten Transportmittel und in der entsprechenden Klasse auf einer anderen Flugstrecke zu befördern. Sind Preise und Gebühren für den Flug auf der anderen Flugstrecke niedriger als der von Ihnen bezahlte Betrag, wird Ihnen die Differenz erstattet, oder

9.2.2.3 die Rückerstattung erfolgt gemäß;den Bestimmungen von Artikel 10.2.

9.2.3 Tritt ein Ereignis gemäß;Artikel 9.2.2 ein, sind die in den Artikeln 9.2.2.1 bis 9.2.2.3 dargelegten Möglichkeiten vorbehaltlich anders lautender Bestimmungen des Vertrags die einzigen und ausschließlichen Rechtsmittel, die Ihnen zur Verfügung stehen, und wir übernehmen keine weitere Haftung Ihnen gegenüber.

9.2.4 Wenn wir eine bestätigte Reservierung nicht einhalten können, entschädigen wir die betroffenen Fluggäste in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht und unseren Bestimmungen.